Filter auswählen

Alle Attraktionen
Kategorien
Neueste

ENTDECKE DIE HIGHLIGHTS DER REGION

  • Jakobsberg Hotel- & Golfresort
    Jetzt geöffnet

    Golf ist kein Hobby, sondern eine Leidenschaft. Dieser Leidenschaft können passionierte Golfer im Hotel Klostergut Jakobsberg auf einem der schönsten Golfplätze in Deutschland nachgehen. Der 18-Loch Meisterschafts-Golfplatz befindet sich auf dem Jakobsberg bei Boppard und liegt auf einem Plateau oberhalb des Rheins im Mittelrheintal nahe der Loreley. Aufgrund der ländlichen Lage zwischen Wald und Weinbergen genießen Golfer auf unserem Platz einen herrlichen Blick über das Rheinteil, den Westerwald, Taunus und Hunsrück.

     

    50 % auf den Schnupperkurs

     

    Der Schnupperkurs im Golfclub Jakobsberg ist für alle, die sich noch unsicher sind, ob Golf das Richtige für sie ist. Hier werden der Golfschwung und die wichtigsten Golfschläge gezeigt, bevor man sich selbst daran versuchen kann. Aber Vorsicht, wer es einmal ausprobiert hat, kommt in der Regel nicht mehr von diesem tollen Sport los. Beim Schnupperkurs zeigt ein Trainer die Grundschwünge und gibt eine kleine Einführung in den Golfsport. Auf dem Klostergut Jakobsberg findet der Schnupperkurs samstags von 15 - 17 Uhr und sonntags von 11 - 13 Uhr statt. Den Kurs leitet ein Golftrainer der PGA of Germany. Dieser zeigt dir, wie man puttet, pitcht, chippt und richtig abschlägt, bevor man selbst ein paar Schwünge auf der Driving Range machen kann.

     

    Outlet Montabaur Kundinnen und -Kunden erhalten 50 % Rabatt.

     

    Die Buchung erfolgt unter https://www.jakobsberg.de/golf/golf-lernen mit Angabe Gutscheincodes „Outlet“.

  • Restaurant Pettinari’s
    Jetzt geöffnet

    Willkommen im Restaurant pettinari´s Montabaur – Ihr kulinarisches Highlight

    Im Herzen von Montabaur, im Haus Mons Tabor, befindet sich das Restaurant pettinari´s Montabaur (direkt an der Kolpingstraße, Ecke Koblenzer Straße) mit 80 Plätzen innen und ca. 45 Plätzen auf der Terrasse. Ob Sie eine erholsame Pause vom Shopping-Alltag suchen oder einen besonderen Abend planen, bei uns sind Sie stets gut aufgehoben.

     

    Mittagstisch für Genießer

    Unser wechselnder Mittagstisch bietet Ihnen von Donnerstag bis Sonntag eine köstliche Auswahl an Gerichten, die stets frisch und mit viel Liebe zubereitet werden. Perfekt für eine genussvolle Mittagspause, ob alleine, mit Kollegen oder Freunden.

     

    Veranstaltungen, Events und Catering

    Das pettinari´s ist nicht nur ein Ort zum Essen, sondern auch ein Treffpunkt für besondere Anlässe. Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen und Events an, die jeden Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Von Themenabenden über Weinverkostungen bis hin zu Live-Musik – hier ist immer etwas Besonderes geboten. Zudem bieten wir einen umfassenden Catering-Service an, der Ihre Veranstaltung im pettinari´s oder an einem Ort Ihrer Wahl kulinarisch bereichert.

     

    À la Carte – Genuss pur

    Unser à la Carte Menü lässt keine Wünsche offen. Entdecken Sie eine vielfältige Auswahl an mediterranen Gerichten, die sowohl regionale als auch internationale Einflüsse vereinen. Unsere Küchenchefs legen großen Wert auf Qualität und Frische, um Ihnen ein kulinarisches Erlebnis zu bieten.

     

    Unsere Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten

    Besuchen Sie uns zu folgenden Zeiten:

    Mittwoch: 12:00–14:30, 17:30–23:00

    Donnerstag: 12:00–14:30, 17:30–23:00

    Freitag: 17:30–23:00

    Samstag: 17:30–23:00

    Sonntag: 12:00–14:00, 17:00–22:00

    Montag: Geschlossen

    Dienstag: Geschlossen

     

    Adresse: Koblenzer Str. 2, 56410 Montabaur

    Für Reservierungen und weitere Informationen erreichen Sie uns telefonisch unter 02602 9499390 oder über unsere Webseite www.pettinaris-montabaur.de.

    Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns im pettinari´s begrüßen zu dürfen und Ihnen unvergessliche Momente zu bereiten!

    Hinweis: Sie finden uns auch in Höhr-Grenzhausen, unserem zweiten Standort – wir freuen uns auf Sie! 

  • Tesla Koblenz Mülheim-Kärlich
    Jetzt geöffnet

    Entdecken Sie die Zukunft der Mobilität!


    Wir laden Sie herzlich ein, unseren Kooperationspartner Tesla Mülheim-Kärlich zu besuchen und eine spannende Probefahrt in unserer Filiale zu unternehmen. Tauchen Sie ein in die Welt der Elektrofahrzeuge und erleben Sie aus erster Hand die Innovation und Leistung, für die Tesla bekannt ist.



    Weitere Informationen:


    Koblenz Mülheim-Kärlich

    Auf dem Hahnenberg 1

    56218 Mülheim-Kärlich

    Deutschland



    Lager & Service +49 (0) 30 700 149 725

    Pannenhilfe +49 (0) 30 700 149 725

    E-Mail: koblenz_sales@tesla.com



    Link zu


    https://www.tesla.com/de




    Geschäftszeiten


    Montag 09:00 - 18:00

    Dienstag 09:00 - 18:00

    Mittwoch 09:00 - 18:00

    Donnerstag 09:00 - 18:00

    Freitag 09:00 - 18:00

    Samstag 09:00 - 18:00

    Sonntag geschlossen


    Service-Öffnungszeiten


    Montag 08:00 - 17:00

    Dienstag 20:00 - 17:00

    Mittwoch 20:00 - 17:00

    Donnerstag 20:00 - 17:00

    Freitag 20:00 - 17:00

    Samstag geschlossen

    Sonntag geschlossen


  • TIN INN Montabaur
    Jetzt geöffnet

    Wir möchten Ihnen gerne das neueste Hotel in Montabaur vorstellen - das TIN INN Montabaur. Mit unserer Kombination aus Innovation, Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und modernen Zimmern bieten wir ein Hotelkonzept der Zukunft für unvergessliche Aufenthalte. 


    Unser Hotel verfügt über 41 Zimmer, davon 20 ebenerdig und 6 barrierefrei, sowie ein rollstuhlgerechtes Zimmer. Die Einrichtung ist modern und nachhaltig. Durch die ressourcenschonende Verwendung von Materialien wie Bambus, Teppiche aus alten Fischernetzen und das Gebäude aus ausrangierten Containern wollen wir den Hotelmarkt revolutionieren. Jedes Zimmer ist mit Klimaanlage und Fußbodenheizung in den Badezimmern ausgestattet. Für Gäste, die länger bleiben, bieten wir eine Kochnische mit Kühlschrank, Spüle und mobilem Herd. Dank des innovativen Check-in sind die Gäste flexibel.


    Außerdem verfügen wir über einen erstklassigen Veranstaltungsraum mit Dachterrasse, der für Tagungen und Feiern genutzt werden kann. 


    Die ruhige Lage des TIN INN Montabaur im Quartier Süd Montabaur ist durch die direkte Anbindung an die A3 und den ICE-Bahnhof ein geeigneter Standort für Kunden und Mitarbeiter des Outlet Centers Montabaur. Wir sind stolz darauf, unseren Gästen ab Mitte Juli 2023 einen persönlichen Service zu bieten, der auf ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten ist. Unser erfahrenes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihren Aufenthalt bei uns unvergesslich zu gestalten. TIN INN Montabaur, einfach gut. 


    Wir freuen uns auf Ihre Buchung. Sie erreichen uns per E-Mail unter montabaur@hotels.tin-inn.com.


    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage: www.tin-inn.com.

  • Hotel Schloss Montabaur
    Jetzt geöffnet

    Feiern, tagen oder genießen Sie Ihre Freizeit. Entdecken Sie das Hotel Schloss Montabaur, die barocke Schlossanlage der ehemaligen Kurfürsten und Erzbischöfe von Trier. Verkehrsgünstig gelegen und doch umgeben von der Natur des Westerwaldes ist das Schloss der "place to be" für Konferenzen, Tagungen und Veranstaltungen. Oder für Ihren Kurzurlaub! Genießen Sie die hohe Qualität, den exzellenten Service und das stilvolle Ambiente des Hotels und erleben Sie die eindrucksvolle Verbindung von Tradition und Moderne. Barock trifft Moderne: Die fünf Gästehäuser auf dem historischen Schlossgelände schaffen Raum für Entspannung oder Konzentration. Jedes der 208 klassisch-stilvollen Zimmer besticht durch sein individuelles, modernes Design und bietet Ästhetik auf höchstem Niveau. Geradlinig, klar und mit dem Fokus auf das Wesentliche werden die Zimmer zu Ihrem "Rückzugsort". Sie werden sich sofort wie zu Hause fühlen! Nachhaltigkeit wird auf Schloss Montabaur groß geschrieben! Auch bei der Einrichtung der Zimmer haben wir den Umweltschutz im Blick. Es werden nur hochwertige Naturmaterialien verwendet. Außerdem legt das Schloss großen Wert auf regionale Herkunft und achtet auf Energieeinsparung. Einige der Räume sind mit Echtholzparkett, Glasfassaden mit Wärmedämmung und Photovoltaik ausgestattet. Das Hauptschloss, das zentral gelegene Buffetrestaurant WEITBLICK, der Wellnessbereich im TABOR-Gebäude und die Veranstaltungsräume sind von jedem der Gästehäuser aus in wenigen Gehminuten erreichbar. Finden Sie für jeden Anlass das passende Ambiente. Das Schloss bietet 32 moderne Gruppen- und Veranstaltungsräume für Ihren Business-Event, teilweise mit direktem Zugang zu unserer Schlossterrasse mit atemberaubender Aussicht. Alle Räume sind mit modernster Technik ausgestattet, sowohl für Meetings vor Ort als auch für hybrides Event-Streaming. Ob Sie sich für das architektonisch einzigartige Veranstaltungszentrum mit Glaskuppel und "Waldterrasse" oder für die Räume im Hauptschloss, wie den historischen Rittersaal, entscheiden, das Schloss bietet Ihnen beste Möglichkeiten, Ihre Tagungen, Konferenzen, Seminare oder Meetings zum Erfolg zu führen. Ob Sie tagen, feiern oder einfach nur entspannen wollen: Schloss Montabaur ist Ihr "place to be".

    Übernachtung
  • Hotel Schlemmer & Victor‘s Restaurant
    Jetzt geöffnet

    Das Hotel Schlemmer & Victor’s Restaurant liegt im Herzen der Altstadt von Montabaur und ist fußläufig nur 15 Minuten vom Outlet Montabaur entfernt. Das Fachwerkhaus inklusive eigenem Restaurant befindet sich in der Fußgängerzone und Fachwerkstraße Montabaurs und bietet ein gehobenes Ambiente für Geschäftsleute, Paare, Familien, Ausflügler und Tagungsgäste. Seit dem Jahr 1673 steht das Hotel erstmals in den Grundbüchern der Stadt Montabaur und gehört zu den Wahrzeichen der Stadt.  


    Im Restaurant Victor’s werden frische und regionale Produkte verwendet. Das Fleisch stammt aus zertifizierten Betrieben und das Thema Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Bestandteil.  

    Zum Restaurant gehört ein Garten mit wilden Weinranken, Pflanzen und einer gemütlichen Atmosphäre, um den Abend nach dem Shoppingtag gemütlich ausklingen zu lassen.  

    Als Hotelgast bieten wir Ihnen Vergünstigungen im Outlet Montabaur sowie im Fitnessstudio FitUp mit einer Wohlfühloase und Sauna an.  

    Das Zimmerangebot reicht von Einzelzimmern über Doppelzimmer bis hin zu Familienzimmern und von Frühstück bis hin zu Halbpension. Kostenfreies Parken, die Benutzung des WLANS und SKY auf allen Fernsehern der Zimmer wird angeboten.  Das Hotel ist mehrfach ausgezeichnet durch booking.com, Holiday Check, die IHK und Dehoga.  

    Als Ausbildungsbetrieb, der seit vielen Jahren junge Menschen aus- und weiterbildet, legen wir einen großen Wert auf die Förderung und Bildung von Nachwuchskräften. Frische Ideen und die Individualität zeichnen unser Team aus.  


    Zur Geschichte des Hotels:  

    Der damalige Gasthof „Zur Crone“ lässt sich bis in die frühe Neuzeit nachweisen. 1673 wird der Gastwirt Andreas Winden als „Schildwirt“ ernannt. Der Schildwirt hatte eine Konzession, ein Schild anzuhängen, das den Durchreisenden aufmerksam machte, hier samt Pferd und Wagen Unterkunft zu finden. Anderen Bürgern der Stadt war es untersagt, Fremde zu beherbergen. Im 19. Jahrhundert wurde das Gasthaus „Zur Krone“ von Heinrich Caspar Schlemmer betrieben.  1901 übernahm Peter Höhn das Hotel, welches noch heute im Familienbesitz ist. 

  • FÄHRHAUS Koblenz
    Jetzt geöffnet

    DAS FÄHRHAUS

    In seiner Geschichte lockte dieser besondere Ort an der Mosel viele große Namen wie Franz Beckenbauer, Willy Brandt oder Helmut Kohl an. Schon immer ein geschützter Raum für den ungestörten Genuss des Augenblicks. Das FÄHRHAUS ist offen für jedermann. Nicht nur Ihnen als Hotelgast bietet es ein besonderes Zuhause, sondern auch Nachbarn, Koblenzern und Besuchern aus aller Welt mit der richtigen Mischung aus Fein- und Zeitgeist. Schon auf den ersten Blick sieht man, dass sich das FÄHRHAUS von anderen Hotels unterscheidet. Die besondere Atmosphäre durch die Nähe zum Wasser und dem Tal der Mosel – nichts verstellt den Blick. Einladende Gesten und helle, klar strukturierte Bereiche bieten gleichzeitig Raum für Individualität und die Basis zum Wohlfühlen.


    ZIMMER ZU GAST ÜBER NACHT

    Beim Eintreten ins FÄHRHAUS-Zimmer öffnet sich ein heller, lichtdurchfluteter Raum. Fließend ineinander übergehende Bereiche. Kombinierte Lebensräume. Getrennte Badbereiche. Working-Space oder Life-Balance. Harmonische Farben, eine sehr wertige Einrichtung und Hightech. Klar, nicht aufdringlich – auf den Punkt gebracht. Das FÄHRHAUS ist ein Kleinod für den feinen Genuss, eine Wellnessoase für Ruhesuchende, ein High-Tech-Hotel für Businessgäste, ein fantastischer Rückzugsort an der schönen Mosel. Ein toller Ort, bei dem in jedem Detail das Besondere steckt.


    KULINARIK RESTAURANT, BAR UND TERRASSE

    Beim Eintritt in die Lobby taucht man direkt in die Welt des FÄHRHAUS ein. Ein herzlicher Empfang und viel Freiraum, effektvoll inszeniert. Ruhebereiche und klimatisierter Weinschrank, Chef‘s Table und Open Kitchen, Barbereich und Lounge, Glaskamin und Restaurant. Bis hin zum perfekten Ausblick von der 250qm großen Moselterrasse. Ein echter Hingucker! Gastfreundschaft und Herzlichkeit sind unsere obersten Gebote. Tradition und Regionalität stoßen auf französisches Handwerk. Die kulinarischen Genüsse von Küchenchef Frank Seyfried basieren auf einer ehrlichen, kreativen Produktküche mit saisonalen Zutaten aus der Region.


    EVENTS FEIERNUND TAGEN

    Das FÄHRHAUS ist eine äußerst vielseitige Location für jegliche Art von Events – in einer einzigartigen Atmosphäre. Privat oder geschäftlich. Für kleine oder große Familienfeiern, Firmenevents, Jubiläen, Hochzeiten, Parties, Galas, Vereinstreffen, WellnessWochenenden und vieles mehr. Für Seminare, Präsentationen, Meetings, Konferenzen oder Tagungen – mit bis zu 200 Personen – sind wir professionell mit hochmodernster Technik für effektives und kreatives Arbeiten ausgestattet. Zwei repräsentative Tagungs- und Konferenzräume sind flexibel gestaltbar. Wow- und Aha-Effekt inklusive.


    WELLNESS ENTSPANNT GENIESSEN

    Auf zwei Etagen des FÄHRHAUS entdeckt der Gast einen großzügigen Fitness-, Spa- und Wellnessbereich. Highlight hier ist der Panorama-Pool mit Gegenstromanlage und einem atemberaubenden Ausblick auf die Mosel. Erlebnisdusche, Dampfsauna und Eisbrunnen runden das Bild ab. Qualitativ hochwertige Behandlungsangebote, Therapeuten und Trainer stehen den Gästen zur Seite

  • Kultour vor den Toren von Montabaur - der Skulpturenweg im Gelbachtal
    Jetzt geöffnet

    Auf diesem Wanderweg kann man wandern und gleichzeitig Kunst genießen - und das direkt vor den Toren der Stadt Montabaur im Naturpark Nassau und im Gelbachtal. Der Wanderweg, der durch und über die Höhen des Gelbachtals und die Montabaurer Ortsteile Wirzenborn, Reckenthal und Bladernheim führt, ist seit jeher ein beliebter Spazierweg mit Blick auf das Schloss Montabaur im südlichen Westerwald. Hier lässt sich Wandern mit Kunstgenuss verbinden, denn nach insgesamt vier Holzbildhauersymposien auf dem Fischerhof in den Jahren 2009, 2010, 2011 und 2014 säumen nun 47 verschiedene Holzskulpturen die beiden Rundwanderwege. Tipp des Autors: Nach der Wanderung stärke ich mich in der Traditionsgaststätte "Wirzenborner Liss" (mittwochs geschlossen). Hier kann ich auch das angrenzende Motorradmuseum oder die über die Ortsgrenzen hinaus bekannte Wirzenborner Wallfahrtskirche besuchen. Weitere touristische Informationen finden Sie unter: Tourist-Information Verbandsgemeinde Montabaur Großer Markt 12, 56410 Montabaur 02602 / 9502780 tourismus@montabaur.de www.suedlicher-westerwald.de Einen schönen Kurzfilm dazu gibt es hier: https://www.youtube.com/watch?v=zWRqrr7zrPs

  • Themen Weg Montabäurer Mären
    Jetzt geöffnet

    Willkommen in der Welt der Westerwälder Sagen! Wer noch nie etwas von den Murkelmännchen oder König Taborein gehört hat, hat jetzt die Möglichkeit, die Sagenwelt des Westerwaldes hautnah zu erleben. In der Verbandsgemeinde Montabaur lädt ein neuer Wanderweg mit dem Titel "Montabaurer Mären" zu sagenhaften Erlebnissen ein. Auf der 22 Kilometer langen Tour zwischen Nentershausen und Montabaur erklären insgesamt 17 einheitlich gestaltete Erzähltafeln in unterhaltsamen Texten Märchen, Mythen und Sagen aus der Region. Damit wird der Wanderweg sozusagen zum Märchenbuch, die Wanderung zur Erzählstunde. Unterwegs trifft man auf edle Knappen oder verwegene Schatzgräber, sollte sich aber unbedingt vor den fiesen Munkelmännchen in Acht nehmen... Das Pilotprojekt ist ein Beispiel für ein überregionales Konzept, das vergessene Sagen wieder zum Leben erwecken soll. Oft ist man an einem sagenumwobenen Ort vorbeigegangen, ohne ihm eine Bedeutung beizumessen. Ziel ist es, diese Orte sichtbar und "begehbar" zu machen. Weitere touristische Informationen finden Sie bei der Tourist-Information Verbandsgemeinde Montabaur Großer Markt 12, 56410 Montabaur 02602 / 9502780 tourismus@montabaur.de www.suedlicher-westerwald.de

  • Themenweg TON blaue Route
    Jetzt geöffnet

    Wandern und Wissen - der Ton-Themenweg in Boden verbindet beides. Der blaue Rundwanderweg besteht aus einem zwölf Kilometer langen Rundweg von und nach Boden! Die Region des südlichen Westerwaldes ist im wahrsten Sinne des Wortes ein "steinreiches" Land und damit besonders geeignet für die Schaffung eines Themenwanderweges. Das "weiße Gold", wie der Ton auch genannt wird, hat die Landschaft, die Wirtschaft und die Menschen nachhaltig geprägt. Auch die Mühlen entlang des Ahrbachs und der Tagebau spielen eine wichtige Rolle. Entdecken Sie das weiße Gold des Westerwaldes auf dem Ton-Themenweg. Das geht ganz einfach auf dem Rundwanderweg des Lehmlehrpfades - blaue Route. Der zwölf Kilometer lange Rundwanderweg beginnt an der Ahrbachhalle in Boden und führt über Ruppach-Goldhausen zurück zum Ausgangspunkt. Entlang des Weges erläutern verschiedene Informationstafeln geologische, erdgeschichtliche und kulturgeschichtliche Aspekte von Ton und Basalt. Die Empfehlung des Autors: Nachdem Sie so viel über die Geschichte, den Abbau und die Verarbeitung des Westerwälder Tons erfahren haben, werden Sie sicher hungrig und durstig sein. Die Traditionsgaststätte "Zur Tante Anna" in der Hauptstraße in Boden erwartet Sie mit regionaltypischen Gerichten und kalten Getränken. Öffentliche Verkehrsmittel: Erreichbar mit Bahn und Bus. Die Buslinie 116 bringt Sie von der Montabaurer Innenstadt oder dem zentralen Busbahnhof am ICE-Bahnhof nach Boden. Wegbeschreibung: Von Montabaur aus nehmen Sie auf der B255 die Ausfahrt Boden. In Boden biegen Sie nach der Tankstelle rechts ab und folgen der Beschilderung zur Ahrbachhalle. Parken: Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt vor der Ahrbachhalle in der Schulstraße 4 in 56412 Boden. Weitere touristische Informationen unter: Tourist-Information der Stadt Montabaur, Großer Markt 12, 56410 Montabaur 02602 / 9502780 tourismus@montabaur.de www.suedlicher-westerwald.de

  • TON Themenweg - rote Route
    Jetzt geöffnet

    Erfahren Sie auf diesem Themenweg alles über Ton und seine Gewinnung. Der Rundwanderweg ist elf Kilometer lang und beginnt und endet in Boden. Die Region des südlichen Westerwaldes ist im wahrsten Sinne des Wortes ein "steinreiches" Land und daher besonders geeignet für die Einrichtung eines Themenwanderweges. Das "weiße Gold", wie der Ton auch genannt wird, hat die Landschaft, die Wirtschaft und die Menschen nachhaltig geprägt. Auch die Mühlen entlang des Ahrbachs und der Tagebau spielen eine wichtige Rolle. Entdecken Sie das weiße Gold des Westerwaldes auf dem Ton-Themenweg. Ganz einfach auf dem Rundwanderweg des Themenweges Ton - rote Route. Der elf Kilometer lange Rundwanderweg beginnt an der Ahrbachhalle in Boden und führt über Niederahr und Moschheim zurück zum Ausgangspunkt. Entlang des Weges erläutern verschiedene Informationstafeln geologische, erdgeschichtliche und kulturgeschichtliche Aspekte von Ton und Basalt. Tipp des Autors: Die verschiedenen Erdschichten in den Abbaugruben leuchten je nach Tageszeit in einem anderen Farbenspiel. Es lohnt sich daher, diesen Themenweg frühmorgens oder spätnachmittags zu erwandern. Öffentliche Verkehrsmittel: Erreichbar mit Bahn und Bus Die Buslinie 116 fährt von der Montabaurer Innenstadt oder dem zentralen Busbahnhof am ICE-Bahnhof nach Boden. Anfahrt: Von Montabaur aus nehmen Sie auf der B255 die Ausfahrt Boden. In Boden nach der Tankstelle rechts abbiegen und der Beschilderung zur Ahrbachhalle folgen. Parken: Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt vor der Ahrbachhalle in der Schulstraße 4 in 56412 Boden. Weitere touristische Informationen unter: Tourist-Information Verbandsgemeinde Montabaur Großer Markt 12, 56410 Montabaur 02602 / 9502780 tourismus@montabaur.de www.suedlicher-westerwald.de Mehr entdecken: https://www.youtube.com/watch?v=XWrU2LGMIQE

  • Zertifizierter Rundwanderweg Wäller Tour Augst
    Jetzt geöffnet

    Die Wäller Tour Augst führt auf ca. 14 km mit abwechslungsreichen An- und Abstiegen an historischen Sehenswürdigkeiten wie der Burgruine Sporkenburg bei Eitelborn vorbei. Ein Anschluss an die Wäller Tour Augst ist auch von Simmern und dem ausgeschilderten Zugangsweg mit einer Gesamtlänge von 3,5 Kilometern möglich. Startpunkt der Tour: Wanderparkplatz in 56335 Neuhäusel Wegbeschreibung: Am besten startet man die Tour vom Wanderparkplatz Neuhäusel-Ost. Von hier aus geht es zunächst in Richtung Kadenbach, vorbei am Kadenbacher Tennisplatz durch Streuobstwiesen mit tollen Ausblicken auf Eitelborn und Kadenbach. Nach der Durchquerung des Binnbachtals erreicht man den Ortsrand von Eitelborn. Sie umrunden den Ort mit sanften Anstiegen, wobei Sie zwischen Offenland mit Pferdekoppeln und Mischwaldgebieten wechseln. Bei ca. km 5 betreten Sie den malerischen Wald auf dem Schlossberg, und nach weiteren 1,5 km sehen Sie auf einem Ausläufer des Schlossbergs die Ruine Sporkenburg, die zu einer Rast einlädt (Rucksackverpflegung!). Nach dieser Rast geht es gemächlich bergab entlang des Theilenbachs, bis Sie oberhalb von Bad Ems den Emsbach erreichen und die L 329 überqueren. Sie folgen dem Emsbach auf einem gemütlichen Anstieg bis nach Arzbach. Hier können Sie im Bierhaus, einer Gaststätte, in der bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges eine Brauerei betrieben wurde, eine Pause einlegen. Nun folgt ein anstrengender Aufstieg zum Mühlberg. Oben angekommen, wird die Anstrengung mit einer fantastischen Aussicht auf Arzbach (mit Römerturm), dann wieder auf Eitelborn und Neuhäusel belohnt. Sie erreichen die neue Kadenbacher Grillhütte und wenig später die Kapelle Maria in der Augst. Diese Kapelle wurde um 2000 vom Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein an historischer Stelle wieder aufgebaut. Sie ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Mit Blicken bis in den Taunus kehren Sie auf dem Sonnenweg zum Ausgangspunkt zurück. Zugangsweg (grüner "WT" auf gelbem Grund): 3,5 km vom Parkplatz des Friedhofs Simmern (Abfahrt Richtung Hillscheid) nach Neuhäusel Tipp des Autors: Ein Besuch der spätmittelalterlichen Burgruine Sporkenburg, ca. 1 km südlich von Eitelborn gelegen, ist lohnenswert Sicherheitshinweise: In den Wintermonaten kann die Qualität des Weges durch Holzfällerarbeiten auf einzelnen Streckenabschnitten beeinträchtigt sein. Karte/Karten: Wanderkarte "Südlicher Westerwald" der Verbandsgemeinde Montabaur, Maßstab 1:35.000, 4,90 € (erhältlich in der Tourist-Information Montabaur, Tel. 02602/126-777, Wegbeschreibung: Von Süden oder Norden: über die B49 bis zur Ausfahrt Neuhäusel Ost, über die Autobahnbrücke und links halten bis zum Wanderparkplatz Parken: Direkt am Wanderparkplatz Öffentliche Verkehrsmittel: Mit dem Bus der RMV-Linie 460 ab Montabaur ICE Banhhof und ab Koblenz Hbf im Stundentakt. Ein- und Ausstieg: Neuhäusel Hauptstraße. Ab Bad Ems mit der Linie "Modigel und Scherer" bis Neuhäusel Hauptstraße. In beiden Fällen ist der Einstieg in die Wäller Tour Augst über den markierten Zugangsweg möglich. Weitere touristische Informationen unter: Tourist-Information der Verbandsgemeinde Montabaur, Großer Markt 12, 56410 Montabaur 02602 / 9502780 tourismus@montabaur.de www.suedlicher-westerwald.de

    Fit & Aktiv

Neuigkeiten aus der Region

  • Veranstaltungen

    EM 2024 | WIR SIND IM EM-FIEBER!

    Die UEFA EURO 2024™ beginnt am Freitag und wir sind bereit, mit dir jedes Tor zu feiern! Bei uns findest du nicht nur erstklassige Angebote rund um das Fußballthema, sondern wir belohnen dich auch für jeden Erfolg der deutschen Nationalmannschaft mit zusätzlichen Rabatten. Mach deinen Besuch zu einem Erlebnis und erlebe die Fußball-Action hautnah und profitiere von unseren exklusiven Angeboten.

    14.06.2024

  • Veranstaltungen

    Mens Week | Von Montag, den 10.06. bis Samstag, den 15.06. bei uns im Outlet Montabaur.

    Von Montag, den 10.06. bis Samstag, den 15.06. feiern wir die Mens Week im Outlet Montabaur. Besuchen Sie uns und entdecken Sie unsere exklusiven Highlights und Angebote bei zahlreichen Top-Marken. Freuen Sie sich auf besondere Aktionen, attraktive Rabatte und eine großartige Shopping-Atmosphäre. Verpassen Sie nicht diese einmalige Gelegenheit und erleben Sie eine unvergessliche Mens Week!

    14.06.2024

  • Ladies Week | Von Montag, den 03.06. bis Samstag, den 08.06. bei uns im Outlet Montabaur.

    Von Montag, den 03.06. bis Samstag, den 08.06. feiern wir die Ladies Week im Outlet Montabaur.

    08.06.2024

ÜBER DIE REGION

Das Outlet Montabaur befindet sich im südlichen Westerwald zwischen Köln und Frankfurt, im Bundesland Rheinland-Pfalz. Direkt angrenzend und somit fußläufig erreichbar zeichnet sich der geschichtsträchtige Stadtkern, der über tausend Jahre alten Stadt Montabaur, insbesondere durch seine liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser aus. Nicht minder erlebenswert ist die 20 Autominuten entfernte Stadt Koblenz im oberen Mittelrheintal, welches seit 2002 zum UNESCO-Welterbe zählt. Weitere touristische Highlights lassen sich, dank ihrer regionalen Nähe, in Hessen und Nordrhein-Westfalen, vorzugsweise während den Ferien sowie der Urlaubszeit, entdecken.

Schatzkammer Rheinland-Pfalz

Wer Rheinland-Pfalz hautnah erleben möchte, darf sich auf unvergessliche Momente freuen. Als eine der waldreichsten Gegenden Deutschlands kommen Aktivurlauber während des Wanderns oder des Radfahrens voll auf ihre Kosten. Nicht minder bekannt ist die im Westen Deutschlands gelegene Region für ihre zahlreichen Schlösser und Burgen, die Touristen aus aller Welt anziehen. Um den Tag perfekt ausklingen zu lassen, bietet sich die Verköstigung regionaler Weine an, welche vor allem in den Anbaugebieten rund um Rhein und Mosel hergestellt werden. Auch kulturell gibt es einiges zu entdecken. So bieten Städte wie Koblenz, Mainz, Trier oder Worms unterschiedlichste Programme und Angebote für alle Interessen an.

Stadt Montabaur

Auch die Stadt Montabaur hat einiges zu bieten. Neben dem Outlet und der historischen Altstadt gilt das Schloss mit seiner gelben Außenfassade als überregional bekanntes Wahrzeichen. Erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang die Nutzung des Gebäudes, denn innerhalb der Mauern befindet sich ein Hotel, dass zu den besten Tagungshotels Deutschlands zählt. Aufgrund der großen Anzahl an Schustern, die über die letzten Jahrhunderte ihr Handwerk in der Stadt ausgeübt haben, ist Montabaur übrigens als Schusterstadt bekannt. Kulturell wird diese Entwicklung im Rahmen des jährlich stattfindenden Schustermarktes aufgegriffen. Seit dem Sommer 2015 prägen deshalb auch farbenfrohe Schuhskulpturen das Straßenbild in Montabaur. Die sog. „Mon-Stilettos“ begleiten die Besucher auf dem Weg vom Outlet Montabaur in die Innenstadt und haben sich inzwischen zum beliebten Fotomotiv in der Stadt entwickelt.

Anfahrt

Mit dem PKW

Aus Richtung Koblenz kommend der Autobahn A48 in Richtung Frankfurt bis zum Dernbacher Dreieck folgen und dann auf die Autobahn A3 in Richtung Frankfurt wechseln. Anschließend die Ausfahrt Montabaur nehmen und der Beschilderung zum FOC folgen.
Aus Richtung Bonn/ Köln kommend der Autobahn A3 in Richtung Frankfurt folgen, dann die Ausfahrt Montabaur nehmen und der Beschilderung zum FOC folgen.
Aus Richtung Frankfurt/ Mainz/ Wiesbaden kommend der Autobahn A3 in Richtung Köln/ Koblenz folgen, anschließend die Ausfahrt Montabaur nehmen und der Beschilderung zum FOC folgen.

Mit dem Zug

Das Outlet Montabaur ist lediglich 2 Gehminuten vom modernen ICE Bahnhof entfernt und ermöglicht somit eine bequeme Anreise per Zug aus den umliegenden Ballungszentren, wie Bonn oder Köln sowie Limburg, Frankfurt, Wiesbaden und Mainz.

Mit dem Bus

Auch mit dem Bus ist das Outlet Montabaur, dank zahlreicher Verbindungen des Verkehrsverbundes RMV, aus Städten wie etwa Koblenz oder Limburg erreichbar.